PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Topseller
7000969 WS-Mullbinde
ab 0,59 €
7011291 WS-Fixierbinde
ab 0,67 €
7113378 Universalbinde
Inhalt 10 Stück (0,28 € / 1 Stück)
ab 2,77 €
7074697 YPSIFIX® Fixierbinde
Inhalt 20 Stück (0,47 € / 1 Stück)
ab 9,30 €
5528780 Askina® Idealbinde
Inhalt 10 Stück (2,55 € / 1 Stück)
ab 25,52 €
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
5932410
Peha-crepp®
Inhalt 20 Stück (0,41 € / 1 Stück)
ab 8,21 €
7074697
YPSIFIX® Fixierbinde
Inhalt 20 Stück (0,47 € / 1 Stück)
ab 9,30 €
5936009
Elastomull®
Inhalt 20 Stück (0,53 € / 1 Stück)
ab 10,55 €
5932957
HARTMANN Mullbinden, lose im Karton
Inhalt 20 Stück (0,41 € / 1 Stück)
ab 8,12 €
5932967
Cellona® Synthetikwatte
Inhalt 4 Stück (1,53 € / 1 Stück)
ab 6,10 €
1 von 5

Binden werden primär verwendet um ein Körperteil zu umwickeln und zu fixieren oder um Wunden abzudecken und zu schützen, um Schmerzen und Entzündungen zu reduzieren oder um Wundauflagen an Ort und Stelle zu halten. Außerdem können sie verwendet werden, um einen verletzen Körperteil zu unterstützen und zu schützen, oder um die Durchblutung in einer bestimmten Gegend zu erhöhen. Für all diese Methoden gibt es verschiedene Arten von Binden: Mullbinden, Fixierbinden, Kompressionsbinden, elastische Binden, Gipsbinden oder Zinkleimbinden. Die unterschiedlichen Binden können aus verschiedene Materialien hergestellt sein wie zum Beispiel Baumwolle, elastischen Stoffen oder auch Vliesstoffen. Es ist wichtig sicherzustellen, dass die Binde sauber und steril ist bevor sie auf die Wunde aufgetragen wird und dass die Binde regelmäßig gewechselt wird, um eine Infektion zu vermeiden.

Binden werden primär verwendet um ein Körperteil zu umwickeln und zu fixieren oder um Wunden abzudecken und zu schützen, um Schmerzen und Entzündungen zu reduzieren oder um Wundauflagen an Ort und... mehr erfahren »
Fenster schließen

Binden werden primär verwendet um ein Körperteil zu umwickeln und zu fixieren oder um Wunden abzudecken und zu schützen, um Schmerzen und Entzündungen zu reduzieren oder um Wundauflagen an Ort und Stelle zu halten. Außerdem können sie verwendet werden, um einen verletzen Körperteil zu unterstützen und zu schützen, oder um die Durchblutung in einer bestimmten Gegend zu erhöhen. Für all diese Methoden gibt es verschiedene Arten von Binden: Mullbinden, Fixierbinden, Kompressionsbinden, elastische Binden, Gipsbinden oder Zinkleimbinden. Die unterschiedlichen Binden können aus verschiedene Materialien hergestellt sein wie zum Beispiel Baumwolle, elastischen Stoffen oder auch Vliesstoffen. Es ist wichtig sicherzustellen, dass die Binde sauber und steril ist bevor sie auf die Wunde aufgetragen wird und dass die Binde regelmäßig gewechselt wird, um eine Infektion zu vermeiden.